Ausflug zum Schokoladenmuseum Köln / Trip to the Chocolate Museum Cologne

teaser_schokolade

https://schokoladenfruchtzwerg.files.wordpress.com/2011/01/teaser_schokolade.jpg

Schokoladenfans, aufgepasst: Am 26. April 2015 geht’s nach Köln: Wir haben einen Ausflug mit Führung plus Verkostung im Schokoladenmuseum Köln geplant.

Die Führung findet auf Englisch statt.
Anmeldung:
APÈRO Stammtisch, 09.04.15, Aida & Martin
Akademisches Auslandsamt (AAA), montags bis freitags 8.30-12 Uhr bei Frau Rademacher in Raum O.06.14a

Kosten für euch: 3 €.
Treffpunkt: 12:45 Uhr, City-Arkaden!!! Der Zug fährt um 13:04 Uhr von Gleis 1 (Wuppertal Hauptbahnhof)!!!

SEHR WICHTIG: BITTE BRINGT EUREN STUDENTENAUSWEIS DER UNI WUPPERTAL MIT!!! DIE STUDENTENAUSWEISE WERDEN FÜR DEN ERMÄSSIGTEN EINTRITT BENÖTIGT!!!

Wir freuen uns auf einen „leckeren“ Trip mit euch! 😉

Euer IST – Team

Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Akademischen Auslandsamt durchgeführt und zu 75 % vom Deutschen Akademischen Austauschdienst aus Mitteln des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland bezuschusst. teaser_schokolade

https://schokoladenfruchtzwerg.files.wordpress.com/2011/01/teaser_schokolade.jpg

Chocolate lovers, get ready: On April 26, 2015 we’re heading for Cologne: We’ve planned a trip with a guided tour plus tasting to the Chocolate Museum!
The tour will be held in English.

Registration:
APÈRO private table, April 16, 2015, Aida & Martin
Akademisches Auslandsamt (AAA), Monday to Friday, 8.30-12, Frau Rademacher, O.06.14a

Costs for you: 3 €.

Meeting point: 12:45 a.m. in front of the City-Arkaden!!! The train leaves at 1:04 p.m. from platform 1 (Wuppertal main station)!!!

VERY IMPORTANT: PLEASE TAKE YOUR UNI WUPPERTAL STUDENT ID CARD WITH YOU!!! THE STUDENT ID CARD WILL BE NEEDED FOR THE DISCOUNTED ENTRANCE!!!

We’re looking forward to having a “yummy” experience with you! 😉

Your IST – Team

This course/event is offered in cooperation with the International Office. It is subsidized with a 75% grant from the German Academic Exchange Service (DAAD) from funds provided by the Federal German Foreign Office.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.